Sehr verehrte Besucherinnen und Besucher
der Schlossfestspiele Amöneburg 2016!

Die Amöneburger Schlossfestspiele gehen 2016 bereits in ihre vierte Saison. Erfolgreiches, gut gemachtes Theater plus romantisches Ambiente - das ist die einzigartige Mischung für einen gelungenen Sommerabend. Und inzwischen schöne, gelebte Tradition. 

Nach Erfolgsproduktionen wie “Amadeus” oder “My Fair Lady” steht 2016 ein weiteres Highlight auf dem Programm:
 
“Die Drei von der Tankstelle (Ein Freund, ein guter Freund)”, ein (wahn)witziges, farbenfrohes, schräges Spektakel. Vom 13. Juli bis zum 6. August auf der Freilichtbühne an der Amöneburger Schlossruine.
 
Auch in diesem Jahr konnte Veranstalter Depro Dienstleistungen - ein weiteres Mal - Regisseur Peter Radestock für die Produktion der Schlossfestspiele gewinnen. Sozusagen die nahtlose Fortsetzung einer äußerst kreativen, fruchtbaren Zusammenarbeit.
 
Am 7. August, als Abschluss der diesjährigen Schlossfestspiele, erwartet Sie die Beatles Tribute Show von "The Be4tles".

Tickets und den Spielplan finden Sie hier!
 

Michael Deuker                                  Peter Radestock
(Depro Dienstleistungen)                (Regisseur)


Als Einstimmung auf die kommenden Schlossfestspiele in Amöneburg können Sie hier Vorberichte zur Veranstaltung sehen. Auch die abschließende Show der Coverband "Be4tles" wurde bereits in der Presse angekündigt und thematisiert.

 

Quellen:
Oberhessische Presse (15.06.2016); MAZ (30.12.2015); Mein Anzeiger EXTRA (27.04.2016); Oberhessische Presse (06.07.2016); Oberhessische Presse (14.07.2016); Gießener Allgemeine Zeitung (15.07.2016); Oberhessische Presse( 15.07.2016); MAZ ()
Premieren-Fotos von: Stephan Schuchardt